Praxis für Osteopathie  |  Dana Ihlow  |  Lübeck  -  Heilpraktikerin  |  Osteopathie  |  Osteopathiepraxis

 

 

BEHANDLUNG

Dana Ihlow Osteopathie Lübeck - Behandlung
Nach ausführlicher Anamnese erfolgen Diagnose und Therapie ausschließlich mit den Händen. Bei der Untersuchung wird das menschliche Gewebe Schicht für Schicht ertastet. So können Bewegungs-
einschränkungen und Spannungen auf-
gespürt werden, die mit speziell für die Osteopathie entwickelten Techniken behandelt werden können.

Eine osteopathische Behandlung dauert i.d.R. durchschnittlich etwa 45-60 Minuten. Der Körper kann danach noch etwa zwei bis drei Wochen lang auf eine osteopathische Behandlung reagieren.

Jede neue Therapiesitzung wird individuell auf die Symptome des Patienten ab-
gestimmt. Nach drei- bis viermaliger osteopathischer Behandlung sollte üblicherweise eine Besserung der Beschwerden zu verzeichnen sein. Der genaue Verlauf ist jedoch vom Einzelfall abhängig.

Wo kann Osteopathie angewandt werden?

Pauschale Aussagen, bei welchen Krankheitsbildern eine osteopathische Behandlung erfolgen kann oder sollte, gibt es nicht.
Die Osteopathie kann grundsätzlich bei allen Funktionsstörungen des Körpers angewandt werden, da nicht die Krankheitssymptome behandelt werden, sondern die ursächliche Störung der Körperfunktion, die zur Erkrankung geführt hat; es gibt dabei keine Altersbeschränkungen.
Allgemein gilt: “Jedes lebende Gewebe kann osteopathisch behandelt werden.
 

Strukturelle Schäden des Körpers wie kaputte Bandscheiben, Arthrose, OP-Narben o.ä. können natürlich nicht “weggezaubert” werden. Durch eine osteopathische Behandlung kann aber versucht werden, dem Körper des Patienten durch Behandlung der Umgebung  eine neue Kompensation des Schadens zu ermöglichen und das Problem somit zu “komfortieren”.

Anwendungsbeispiele dürfen aus wettbewerbsrechtlichen Gründen hier nicht aufgeführt werden.
Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich natürlich gerne an mich wenden oder z.B. auf den Internet-Seiten des Verband der Osteopathen Deutschland, VOD e.V. (www.osteopathie.de) nachlesen.

Aufgrund des erworbenen anatomischen und physiologischen Wissens kennt der Therapeut seine Grenzen: Offene Wunden, akute Brüche, frische Verbrennungen, psychische Erkrankungen, akute Infektionserkrankungen, bösartige Tumore usw. gehören in die Hand eines Schulmediziners.

Praxis für Osteopathie  |  Dana Ihlow  |  Lübeck

Praxis für Osteopathie
Dana Ihlow
D.O.®

Wahmstraße 43 - 45
Im Forum Gesundheit
23552 Lübeck

T   0451 - 98 96 441
M 0160 - 992 60 668

Termine nach Vereinb.

Anfahrt


Mitglied im VOD e.V.: VOD-Mitglieder auf der Therapeutenliste verfügen über eine abgeschlossene medizinische Berufsausbildung als Arzt, Physiotherapeut oder Heilpraktiker und über eine mindestens 5-jährige berufsbegleitende osteopathische Ausbildung.
Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland, VOD e.V.
Praxis für Osteopathie Dana Ihlow D.O.®     |     Wahmstraße 43 - 45     |     23552 Lübeck     |     T  0451 - 98 96 441

Copyright © 2011 - 2018